8 Tage Kreuzfahrt

Ostseeinseln und Hansestädte - Höhepunkte an den Ufern der Oder

Blick über Stralsund

Komfortables Schiff: MS Junker Jörg (ex MS Theodor Fontane)
Vollpension an Bord
Alle Kabinen sind Aussenkabinen mit zu öffnendem Fenster
Die Ostseeinseln Rügen und Usedom, Stralsund und Stettin
Umfangreiches Ausflugspaket bei Buchung bis 30.06.19 kostenlos
Erleben Sie den goldenen Herbst entlang der Ostseeküste! Genießen Sie malerische Landschaften, und entdecken Sie die Schönheiten der berühmten Ostseeinseln Rügen und Usedom.

Begleiten Sie uns zu einer der schönsten Jahreszeiten an Bord der MS Junker Jörg zu den Ostseeinseln nach Rügen und Usedom sowie in die Hansestädte Stettin und Stralsund. Inselrundfahrten und die historischen Städte sowie eine atemberaubende Landschaft erwarten Sie. Entdecken Sie darüber hinaus elegante Seebäder und die Schönheit des Stettiner Haffs: Diese Reise bietet viele Erlebnisse wie aus dem Bilderbuch. Entlang der Oder reisen Sie zu den Perlen der deutschen und polnischen Ostseeküste. An Bord bleibt Ihnen genügend Zeit um in aller Ruhe die vorbeiziehenden Landschaften genießen zu können.

Reiseverlauf:
Stralsund - Greifswald - Lauterbach (Rügen) - Peenemünde (Usedom) - Stettin - Swinemünde - Stralsund

Kreidefelsen auf Rügen

1. Tag: Anreise nach Stralsund - Einschiffung

Individuelle oder durch uns organisierte Anreise nach Stralsund. Dort erwartet Sie ab 15 Uhr die MS Junker Jörg zur Einschiffung. Nachdem Sie sich in Ihrer komfortablen Kabine eingerichtet haben, erwartet Sie Ihre Kreuzfahrtleitung um ca. 17:30 Uhr zum Welcome-Cocktail und zur Vorstellung der Schiffscrew in der gemütlichen Panorama-Loung-Bar. Das erste Abendessen an Bord schließt sich an. Die Küchen-Crew wird Sie zum ersten Mal mit einem 4-Gang-Menü begeistern.

Zum Seitenanfang

Seebrücke Ahlbeck auf Usedom

2. Tag: Stralsund - Greifswald

Am Vormittag haben Sie im Rahmen unseres Ausflugsprogramm die Gelegenheit zur Teilnahme an einem Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Stralsund. Besonders sehenswert ist sicherlich das historische Rathaus der Hansestadt mit seiner eindrucksvollen Fassade. Das leuchtende Rot des Backsteins und viele Zeugen der Backsteingotik schließen sich an und werden Sie begeistern. Am späten Nachmittag verlassen Sie Stralsund und reisen gemütlich in Richtung Greifswald Wieck. Währenddessen genießen Sie einen entspannten Fluss-Nachmittag an Bord.

Zum Seitenanfang

Stettin

3. Tag: Greifswald - Lauterbach (Rügen)

Am Vormittag haben Sie die Gelegenheit während eines Stadtrundgangs mit Greifswald die nächste historische Hansestadt kennenzulernen. Auch hier beherrscht die norddeutsche Backstein-Gotik das Stadtbild. Bei Ihrem Rundgang besuchen Sie u.a. den Marktplatz mit seinen unzähligen Häusern mit alter Fassade, das Rathaus und den Dom St. Nikolai. Während Sie Ihr Mittagessen an Bord einnehmen, fahren wir weiter nach Rügen. Am Nachmittag haben Sie hier die Gelegenheit zur Teilnahme (AP) an einer Inselrundfahrt über die wohl bekannteste deutsche Ostseeinsel. Sie besuchen Binz mit seiner Bäderarchitektur aus dem 19. Jahrhundert und selbstverständlich auch die berühmte Kreidefelsen-Küste.

Zum Seitenanfang

In Greifswald

4. Tag: Lauterbach - Peenemünde (Usedom) - Wolgast - Stettin (Polen)

Bereits am frühen Morgen verlässt die MS Junker Jörg Rügen und Sie reisen weiter nach Peenemünde und Wolgast. Im Rahmen unseres Ausflugsprogramms haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Inselrundfahrt auf Usedom. Das beliebte Sommerurlaubsziel begrüßt Sie mit den Kaiser-Seebädern Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. Zahlreiche Häuser und Villen strahlen noch heute die Atmosphäre vergangener Tage aus und die weltberühmten Seebrücken der Kaiserbäder gelten als Wahrzeichen der Insel. Wiedereinschiffung ist am Mittag in Wolgast. Eine weitere herrliche Flussreise auf unserem Weg nach Stettin erwartet Sie. Ankunft dort am späten Abend.

Zum Seitenanfang

Impressionen auf Usedom

5. Tag: Stettin - Swinemünde (Polen)

Die siebtgrößte Stadt Polens erwartet Sie am Morgen zur Stadtrundfahrt (AP). Die gotische Bauart in der Altstadt mit der Kathedrale des heiligen Jakobs sowie das rekonstruierte Stettiner Schloss und die Altstadt stehen im Mittelpunkt Ihrer Besichtigung der Hansestadt Stettin. Eine kurze Flussreise in der Mittagszeit bringt Sie am späten Nachmittag nach Swinemünde. Nutzen Sie die Zeit bis zum Abendessen für einen gemütlichen Bummel entlang der Promenade.

Zum Seitenanfang

Blick auf Rügen

6. Tag: Swinemünde (Polen) - Wolgast

Am Morgen geführter Stadtrundgang (AP) durch die alte Hafenstadt. Sie besuchen u.a. die alte Befestigungsanlage aus der Preußenzeit und das Fischereimuseum mit seinen Modellschiffen und Aquarien. In der Kurparkanlage erwarten Sie zahlreiche mediterrane Pflanzen und die Christuskirche. Am Mittag reisen Sie zurück in Richtung Stralsund.

Zum Seitenanfang

Seebad Binz auf Rügen

7. Tag: Wolgast - Stralsund

Der heutige Nachmittag steht Ihnen in Stralsund für individuelle Erkundigungen zur Verfügung. Gern ist Ihnen Ihre Globalis-Kreuzfahrtleitung mit Empfehlungen für die Gestaltung behilflich oder aber Sie genießen einen letzten Tag an Bord. Am Abend dann großes Farewell-Abschlussdinner an Bord. Der Kapitän und seine Mannschaft verabschieden sich von Ihnen.

Zum Seitenanfang

Platz in Swinemünde

8. Tag: Ausschiffung in Stralsund

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und Ihre Heimreise. Ereignisreiche und abwechslungsreiche Tage an Bord der MS Junker Jörg liegen hinter Ihnen. Individuelle oder organisierte Rückreise.

Zum Seitenanfang

Änderungen der Programmabfolge vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Programmänderungen wegen Hoch- oder Niederwasserständen auf den für die Durchführung des Programms maßgeblichen Gewässern, ebenso Schiffsdefekte ohne Verschulden der Reederei und Schleusendefekte auf der Schifffahrtsroute sind vorbehalten. Die Reederei wird nach Möglichkeit den Passagieren ein Alternativprogramm anbieten, wobei Unterkunft und Verpflegung an Bord zu erfolgen hat. Vorbehalten bleiben die Bestätigungen der Liegeplätze durch die Hafenbehörden. Die Reederei wird bei der Absage nach Möglichkeit einen gleichwertigen Alternativ-Liegeplatz bestellen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Flussschiffe nicht mit Hochseekreuzfahrtschiffen zu vergleichen sind. Je nach Lage Ihrer Kabine kann es möglich sein, dass Sie Motorengeräusche Ihres Schiffes hören werden. An manchen Anlegestellen liegen mehrere Schiffe nebeneinander, so dass die Sicht behindert ist bzw. mit Geräuschbelästigung gerechnet werden muss.

Einreisebestimmungen
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Polen einen Reisepass, Personalausweis oder Kinderreisepass, gültig bis Reiseende. Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für Bürger anderer Staaten fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität / Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Nicht alle Anlegestellen sind behindertengerecht ausgebaut. Ebenfalls sind die Kabinen des Schiffes nicht behindertengerecht.

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 30 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen. Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Sicherungsschein:
Der Veranstalter-Sicherungsschein laut § 651 BGB kommt von der R+V Versicherung.

Reiseversicherungen:
In Ihrem Reisepreis sind keine Versicherungen eingeschlossen. Wir raten zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss eines Versicherungspaketes.

Zahlungsmittel:
Bordwährung ist der Euro.

Kleidung an Bord
Warme, bequeme Kleidung ist für den Aufenthalt an Deck und die Landausflüge empfohlen. Es besteht kein Kleiderzwang, zum Abendessen ist sportlich-elegante Garderobe angebracht.

Schiffskategorie (unsere Eigenbewertung):
Schiff der gehobenen Mittelklasse mit eleganter Ausstattung.

Hafen- und sonstige Gebühren sowie Treibstoffzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen.

Stand: März 2019, Änderungen vorbehalten.


Klimatabelle Stralsund:

Monat:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Temp. °C max.
3
3
6
10
16
18
20
21
18
13
8
4
Temp. °C min.
-2
-1
1
4
9
12
14
14
11
6
3
0
Wassertemp. °C
2
3
3
5
9
14
17
17
17
11
7
4
Sonnenstd. pro Tag
1
2
4
6
8
8
8
7
5
2
2
1

Zum Seitenanfang

Suite

Bordrestaurant

So wohnen Sie:

Ihr schwimmendes Hotel: MS Junker Jörg (ex MS Theodor Fontane)

Das komfortable Flussschiff verfügt über insgesamt 55 Kabinen auf zwei Decks, davon sieben große Suiten auf dem Diamant-Deck. Sobald Sie Ihr schwimmendes Hotel betreten, spüren Sie die entspannte und familiäre Atmosphäre an Bord. Dafür sorgen nicht nur der herzliche Service, sondern auch die lichtdurchflutete Architektur und die sorgfältig ausgewählten Details. Durchdachte Raumkonzepte, hochwertige Materialien und warme Farben machen aus jeder Kabine einen Wohlfühlraum mit bestem Komfort. Genießen Sie Ihr Zuhause auf Zeit!

Die vollständig modernisierte MS JUNKER JÖRG beeindruckt ihre maximal 110 Gäste mit einem eleganten Design und zwei komfortablen Kabinentypen: Die Aussenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten sowie über Badezimmer mit Dusche/WC. Darüber hinaus sind sie mit Haartrockner, Flat-Screen-TV, Telefon, Safe, Minibar und Klimaanlage perfekt ausgestattet. Die etwas größere Zweibett-Suite bietet mit ca. 15 m² mehr Freiraum und wird dank Doppelbett, Sitzecke und einem Badezimmer mit Dusche/WC zum komfortablen Rückzugsort. Hier sorgt ein französischer Balkon für beste Aussichten. Ausgestattet ist die Suite mit Haartrockner, Flat-Screen-TV, Telefon, Safe und Klimaanlage.

Die gemütliche Gesamteinrichtung des Schiffs passt perfekt zur Jahreszeit. An Bord erwartet Sie die Crew mit einem zuvorkommenden Service und im Restaurant werden Sie während der Reise mit lukullischen und zur Jahreszeit passenden Speisen verwöhnt.

2-Bett-Kabine

MS Junker Jörg

Zum Seitenanfang

Termine / Preise / Leistungen:

Wählen Sie Ihren Reisetermin/Abflughafen aus:

ab/an | Reisetermin | Preis ab

Stralsund:
27.09. - 04.10.19 · 1299.- €
04.10. - 11.10.19 · 1299.- €

Unterkünfte und Zuschläge p.P.:

Unterkunft / Belegung mit Zuschlag ab
2-Bett-Kabine, Haupt-Deck 2 Pers.  -
2-Bett-Kabine, Haupt-Deck zur Alleinbenutzung 1 Pers.  400,- €
2-Bett-Kabine, Ober-Deck 2 Pers.  400,- €
2-Bett-Kabine, Ober-Deck zur Alleinbenutzung 1 Pers.  800,- €
Suite mit französischem Balkon, Oberdeck 2 Pers.  700,- €

 

Im Reisepreis bereits enthalten:

Flussreise mit 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie mit Sat-TV, Dusche/WC, Klimaanlage und zu öffnendem Fenster
Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
Vollpension beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag. Frühstück als Buffet, die restlichen Mahlzeiten am Tisch serviert
Benutzung der Bordeinrichtungen
Unterhaltungsprogramm an Bord
Globalis-Bordreiseleitung in deutscher Sprache
Reiseliteratur

Nicht im Reisepreis eingeschlossen und nur vorab buchbar:

Bahnanreise inkl. Transfer zum Schiff und zurück: inkl. Sitzplatzreservierung 1. Klasse
199,- € p.P.
Bahnanreise inkl. Transfer zum Schiff und zurück: inkl. Sitzplatzreservierung 2. Klasse
159,- € p.P.
GLOBALIS Jubiäumsrabatt: kostenloses Ausflugspaket (AP) im Wert von 179,- € bei Buchung bis 30.06.2019:
• Stadtrundgang Stralsund
• Stadtrundgang Greifswald
• Inselrundfahrt Rügen
• Inselrundfahrt Usedom
• Stadtrundfahrt Stettin
• Stadtrundgang Swinemünde

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

An Bord buchbare Landausflüge nach Verfügbarkeit
Getränke und Trinkgelder an Bord
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben bei gleichem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen. Zwischenverkauf bis zur verbindlichen Buchungsbestätigung bei allen Reisen vorbehalten.

Ähnliche, ebenfalls einzigartige Reisen:

Blick auf Budapest

Frühling entlang der Donau - mit MS Savor von Passau bis Budapest

8 Tage Kreuzfahrt

✓ Frühjahr 2019

ab € 999

Kloster Chor Virap

Aserbaidschan - Georgien - Armenien: Vom Kaspischen zum Schwarzen Meer

15 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

✓ Herbst 20179

ab € 2395

Mont Saint Michel

Frankreich - Best of Normandie & Bretagne

8 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

✓ Frühjahr 2019

ab € 1645


Nichts verpassen:

Newsletter

Ihr Kontakt zu uns:

Telefonisch

per e-Mail

Hausanschrift

Vermittler-Agenturen



GLOBALIS ERLEBNISREISEN
© 2008 - 2019: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Uferstraße 24 · 61137 Schöneck - DE